Trainingsübersicht KW 31

Nachdem meine Physiotherapeutin am Dienstag meinte, ich solle mich ein bisschen mehr trauen – vor allem, um die abartige Verspannung im oberen Teil der Gesäßmuskulatur loszuwerden – stand am Mittwoch endlich das langersehnte erste Krafttraining nach über einem Monat Verletzungspause an.

Das tat vielleicht gut! 🙂

Den Plan, den ich mir zusammengestellt habe, um den Bandscheibenvorfall bedingten Kraftverlust und durch Schonhaltung entstandene Dysbalancen auszugleichen, poste ich ein andermal. So viel kann ich allerdings jetzt schon anmerken – der Plan taugt was. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s