Trainingsübersicht KW 36

Die vielen Stunden sind dem Mobilisieren (Yin-Yang-Symbol) geschuldet.^^ Meine Hüftbeuger und Schulter/Brust sind so verkürzt, da muss ich wirklich dran arbeiten. Ich merke auch bereits erste Erfolge.

Am Mittwochabend habe ich mir eine Massage gegönnt und um die Regeneration abzurunden, bin ich zu Fuß hin und zurück spaziert. Hat gut getan! 🙂

Donnerstag stand der erste Laufversuch seit meinem Bandscheibenvorfall an – leider mit mäßigem Erfolg. Obwohl ich extra nur über den Vorfuß gelaufen bin, ging’s gar nicht
Nach 15min habe ich aufgegeben und bin lieber spaziert. Die Erschütterung im unteren Rücken ist einfach zu groß.
Ob ich je wieder meiner Leidenschaft nachgehen kann? 😦

Ziemlich demotivierend, obwohl ich weder beim Coretraining in der Früh, noch beim Krafttraining Probleme hatte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s