13-04-28: Auf der Suche nach dem Mountain Bootcamp

Da die Sonne wieder lacht und mein, mich an den Kraftraum fesselnder WK endlich vorbei ist, bleibt Raum für die wichtigen Dinge im Leben – motivierendes Frischlufttraining! 😀
Mein Mann und ich haben uns also am Sonntag zwei Kettlebells geschnappt und sind los in den Wald.

Ca. 30min ging’s im abwechselnden Farmers Walk die Hügel rauf zum Trimm-Dich-Pfad, wo wir uns zu vier der Stationen etwas einfallen ließen.

Outdoor-Kreativ-Kettlebell-Bodyweight

Dauer: 2 Std. 9min

  • Farmers Walk @2x 8kg Kettlebells
    im Wechsel jeder zw. 5-10min auf Hin- und Rückweg + zwischen den Stationen
  • Balancieren @8kg Kettlebell
    1x je re/li
  • Planke | Bird-Dog advanced
    jeder 3x
  • Kettlebell Swings @8kg
    jeder 3x je 10 re/li
  • Pullups | Chinups
    mit App – insgesamt 26 | insgesamt 14
  • Pushups
    mit App – insgesamt 140 | insgesamt 41
  • Kettlebell-Komplex nach Dan John @2x 8kg
    5x 2 Cleans + je 1 Press re/li + 3 Squats
Advertisements